Anreise nach San Carlu

Korsika befindet sich im östlichen Teil des Mittelmeers,
ungefähr auf den Höhengraden Florenz / Rom und ca. 80 km von der italienischen Küste entfernt. Korsika gehört zu Frankreich, dessen Festlandsküste ca. 170 km entfernt ist. Die Insel ist das gesamte Jahr per Flugzeug oder Fähre erreichbar.

Der ideale Anfahrtsort für die Anreise in unser Ferienhaus ist die Hafenstadt Bastia Karte Hafenstadt Bastia im Norden der Insel sowie dessen Flughafen Karte Flughafen Bastia.

Von Bastia aus sind es ca. 60km zur Siedlung San Carlu, die man per eigenem PKW, Mietfahrzeug, Bus oder Taxi erreicht.

Im folgenden finden Sie einige Hilfen zur Planung Ihrer Anreise per Flugzeug, PKW oder Bahn. Tipps zur Fährbuchung und die Route zum Ferienhaus folgen unten auf dieser Seite.
Wir wünschen Ihnen eien gute Anreise.


Anreise per Flugzeug

FlyIn der Saison (April bis Oktober) bieten einige Fluggesellschaften Direktflüge nach Korsika an. Dazu zählen die Flughäfen in Hamburg, Berlin, Köln/Bonn, Frankfurt, München, Stuttgart, Memmingen, Friedrichshafen sowie Zürich, Genf, Basel, London oder Brüssel. Nimmt man das Umsteigen in Frankreich in Kauf muss der Flug nicht teurer sein, da dieser ab Paris oder Nizza beispielsweise mit der Airfrance als Inlandsflug gilt. Diese Flugrouten sind auch häufig in der Nebensaison die besten Alternativen.

Flughafen Bastia Corsica PorettaGünstigster Ziel-Flughafen für die Anreise in die Casa Corsica ist der Flughafen Bastia - Corsica Poretta Karte Flughafen Bastia

Den Flughafen Bastia fliegt Germanwings ab Berlin, Köln/Bonn und Stuttgart aus an. Die Lufthansa hat zur Saison ebenfalls zahlreiche Direkt- und Umsteigeverbindungen nach Bastia im Programm. Direktflüge nach Calvi bieten Air Berlin sowie Germania von Zürich und Bern aus an. In der Nebensaison sind Flüge ab Brüssel mit Air Corsica oft zu einem Schnäppchen zu bekommen. Zur Flugsuche nach Bastia

Eine günstige Alternative in der Nachsaison ist der Direktflug nach Pisa (nahe Livorno). Man hat zwar dann noch die Fähre vor sich, aber die Miete eines Autos in Bastia zusammen mit einem günstigen Personen-Fährtarif kann günstiger sein, als ein Flug nach Bastia. Mit rome2rio.com kann man seine Anreise gut planen.

Direkt am Flughafen Bastia steht dann eine Autovermietung zur Verfügung. Zusätzliches Bild
Alternativ bietet sich die Fahrt mit dem Bus oder Taxi an. Wobei letzteres sicherlich nicht die kostengünstigste Variante ist.

Parken am Start-Flugplatz? Vergessen Sie die Suche nach einem Parkplatz, vergleichen Sie Parkangebote in der Nähe des Flugplatzes bei Parkos und reserevieren Sie zu günstigen Konditionen. Ein Shuttle bringt Sie dann zum Flugplatz.

Aktuelle Flugbewegung über Korsikajetzt


Anreise per Bahn oder Fernbus

BusEine Alternative zum Flug ist die Anreise per Bahn. Hier gibt es einige Zugverbindungen nach Genua Karte Hauptbahnhof Genua, der italienischen Hafenstadt mit Fährverbindungen nach Korsika, bei der, je nach Ausgangsort, nur einmal in Mailand (Milano Centrale) Karte Hauptbahnhof Milano Centrale umgestiegen werden muss. Die Fahrt von Mailand nach Genua dauert ca. 1,5 Stunden; die Züge fahren i.d.R. stündlich. Über die Website der Deutschen Bahn können Sie Ihre Verbindungen übersichtlich planen. Genua hat zwei Hauptbahnhöfe. Wählen Sie als Zielbahnhof den Hauptbahnhof "Piazza Principe", von dort sind es lediglich 5 min zu Fuß zum Hafen. Weg vom Bahnhof zur Fähre

Ab Basel (Schweiz) fährt von April bis Oktober mehrmals in der Woche ein Linienbus "Basel - Genua - Savona", der sich ideal zur Verbindung zum Fährhafen in Genua anbietet. Dabei liegt die Bushaltestation in Basel Karte Hauptbahnhof Genua direkt beim Hauptbahnhof (Meret Oppenheim-Strasse) und die Zielhaltestelle im Hafen von Genua Karte Hauptbahnhof Genua ganz nah der Anlegestellen der Fähren von Moby Lines nach Korsika. Von und nach Basel gibt es gute Verbindungen per ICE.

Mailand ist auch die Station vieler Fernreisebusse, sicherlich eine attraktive Alternative und mit ziemlicher Sicherheit bis Mailand ohne lästiges Umsteigen. Ab dort kann es mit den stündlichen Pendelzügen weiter nach Genua gehen.

Weitere ausführliche Informationen zur Anreise mit dem Bus nach Korsika unter vertraeglich-reisen.de


Anreise per Auto

CarDie Anreise mit dem Auto ermöglicht die größte Flexibilität, zum einen für die Anfahrt selbst wie auch zum Entdecken der Insel. Wenn Sie mit mehreren Personen anreisen rechnet sich die Anreise mit dem Auto in jedem Fall. Ihre Reiseroute können Sie hier bis zu den Fährhäfen planen.

Ihre Startadresse: z.B. "Kassel, Frankfurter Straße 11"

Zieladresse: Wählen Sie im Menü einen Fährhafen

© by google.de

Bei der Planung der Reise sollten Sie die Mautgebühren berücksichtigen werden. Hier unverbindliche Richtwerte für PKW's:

  • Schweiz: 38,50 € (1 Jahr)
  • Österreich: 8,90 € (10 Tage); 25,90 € (2 Monate)
  • Italien: pro 100 Kilometer ~6,00 €
  • Frankreich: pro 100 Kilometer ~5,00 €

Unter tolltickets.com finden Sie eine gute Übersicht über die Gebühren und die Organisation der Gebührenstationen.


Fähre nach Korsika

ShipCorsica FerriesDie Reedereien Corsica Ferries, Moby Lines und SNCM bieten Fährverbindungen vom italienischen oder französischen Festland zur Insel Korsika an. Dabei wird Bastia mit Corsica Ferries von Livorno, Savona (Hotelempfehlung Sea Art Hotel), Nizza und Toulon, Moby Lines von Livorno und Genua und SNCM von Marseille, Toulon und Nizza aus angefahren.

Korsika liegt geographisch näher an Italien als an Frankreich, deshalb ist der Hafen in Genua für Urlauber aus Südwestdeutschland und der Schweiz am schnellsten zu erreichen. Die Fähre fährt ca. 5 Stunden. Von Österreich und Südtirol aus bietet sich Livorno in der Toskana zum Übersetzen mit einer Fahrzeit von ca. 4 Stunden an. Wobei auch von hier aus Genua nicht viel weiter entfernt liegt. (siehe Karte unter Anreise Auto).

Die Fährtickets sollten zur Saison auf jeden Fall vorher reserviert werden. Außerhalb der Saison besteht natürlich auch die Möglichkeit das Ticket kurz vor der Abfahrt direkt am Hafen zu kaufen. Angebote sind bis dahin aber i.d.R. ausverkauft. Die Ankunft eine Stunde vor Fährabfahrt ist obligatorisch.

Hier unsere Empfehlungen zur Buchung der Fähre nach Korsika:

Aktuelle Schiffspositionen rund um Korsikajetzt


Die letzten Kilometer zum Ferienhaus Casa-Corsica

KücheHomeFür die Fahrt der 60 km langen Strecke Route von Bastia nach San Carlu von Bastia bis zu unserem Ferienhaus in San Carlu sollten Sie ca. 1 bis 1 1/4 Stunden einplanen.

Nachdem Sie im Fährhafen oder Flughafen in bzw. bei Bastia angekommen sind, fahren Sie auf der Route National (N198) in Richtung Süden, immer der Beschilderung nach Porto-Vecchio und Bonifacio folgend.

Sie durchfahren unter anderem die Orte Folelli, Moriani-Plage und Prunete bis zum Ort Alistro, der durch sein Wahrzeichen, dem Leuchtturm auffällt. Ein Einkaufszentrum und eine Apotheken liegen dort rechts der N198. Von dort aus sind es noch ca. 2,5 km bis zu Abzweigung nach San Carlu. Bild © by hassan bensliman - fotolia.com

Sie passieren eine Ford-Werkstatt und das Schild der Gemeinde Linguizetta. Es folgt eine Anhöhe mit einer Linkskurve, an der die Abfahrt zum Club Corsicana ausgeschildert ist.

Nach einer ca. 600 m langen graden Strecke gelangt man zu einer leichten Erhebung der Böschung. Dahinter befindet sich links die Abzweigung nach San Carlu und dem "Restaurant Cóté" (siehe Google StreetView)

Nachts erkennt man die Einfahrt an der von dort beginnenden Straßenbeleuchtungen.

Abzweigung Restaurant Cóté MerSchild San CarluFolgen Sie dem Weg Richtung Meer. Nach ca. 1,5 km erreichen Sie die Einfahrt zur Residence "San Carlu". Fahren Sie geradeaus an den Briefkästen vorbei bis zum einem kleinen Platz mit Skulpturen.

Der Schotterweg geht dann zwischen Eukalypthuswald und Häusern weiter Richtung Meer. Die Casa-Corsica (San Carlu 53) ist das 4. Haus auf dem Weg zum Strand. Zusätzliches Bild An der Hecke besteht die Möglichkeit kurzzeitig zum Be- und Entladen zu parken. Der zugehörige Parkplatz befindet sich gegenüber vom Platz mit den Skulpturen. Hier können Sie sich die Anreisebeschreibung ausdrucken.